Unser Standort in Callenberg - Waldfriedhöfe in Westsachsen
17036
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17036,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.8,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Standort Callenberg
Waldfriedhof Schönburger Land

Nur 30 Autominuten westlich von Chemnitz und ca. 25 km nordöstlich von Zwickau bietet unser Bestattungswald interessierten Menschen eine letzte Ruhestätte inmitten der sächsischen Natur. Als einer der wenigen privaten Bestattungswälder in Deutschland stellt der Waldfriedhof Schönburger Land in der Gemeinde Callenberg eine moderne Alternative zu den klassischen Beisetzungsmöglichkeiten dar. Der Naturfriedhof fügt sich nahtlos in ihre Umgebung ein und erfüllt somit ideale Bedingungen für eine Waldbestattung.

Der Wald und wir

Der Waldfriedhof Schönburger Land befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Callenberg (im Landkreis Zwickau), die auch die Trägerschaft für den Bestattungswald übernommen hat. Den genauen Standort entnehmen Sie bitte der Rubrik Kontakt und Anfahrt oder Google Maps. Die Waldflächen gehören zum Forstbetrieb Oberwald, der sich seit Ende der neunziger Jahre im Besitz der Freiherren von Rotenhan befindet. Der Wald wird seitdem von der Försterfamilie Günther aus der Gemeinde Callenberg gehegt und gepflegt. Bei der Forstbewirtschaftung achten wir seit jeher darauf, sowohl den ökonomischen als auch ökologischen und sozialen Anforderungen des Waldes gerecht zu werden.

Friedhofskarte – alles auf einen Blick

Die Karte des Friedhofs gibt einen ersten Überblick über den Waldfriedhof Schönburger Land sowie die vorhandenen Waldgräber. Durch Klick auf die Karte (direkt unter diesem Absatz) öffnet sich eine hochaufgelöste Version, auf welcher die einzelnen Waldgräber sowie die Legende noch deutlicher erkennbar sind. Selbstverständlich stehen Ihnen auch vor Ort die Karte und weitere Informationen zum Friedhof zur Verfügung. Wir freuen uns über Ihren Besuch auf dem Waldfriedhof Schönburger Land!

Waldfriedhof Schönburger Land - Friedhofskarte

Führungen

Die Termine der Informationsveranstaltungen auf dem Waldfriedhof finden Sie unter der Rubrik „Führungen und Termine“ auf unserer Website. Treffpunkt ist der Andachtsplatz (Zugang über Parkplatz 2).

Anfahrt zum Waldfriedhof Schönburger Land

Mit dem Auto in nur 25 Minuten von Chemnitz zum Waldfriedhof

 

Fahren Sie über die nächstmögliche Zufahrt auf die A4 Richtung Erfurt. Folgen Sie der A4 bis zur Ausfahrt 65 Hohenstein-Ernstthal. Fahren Sie hier ab und biegen Sie links ab auf die B180 in Richtung Waldenburg. Nach ca. 750 m biegen Sie nach rechts ab und gelangen auf die Reichenbacher Straße Richtung Reichenbach. Nach ca. 2,8 km und einige 100 Meter nach Ortsende Reichenbach biegen Sie nach rechts ab und erreichen die Einfahrt zum Waldfriedhof Schönburger Land. Über den Goldforstweg gelangen Sie nach ca. 500 Metern zu den kostenlosen Parkplätzen des Waldfriedhofes Schönburger Land.

 

Route in Google Maps anzeigen

 

Mit dem Auto in nur 25 Minuten von Zwickau zum Waldfriedhof

 

Fahren Sie über die B93 Richtung Norden zur Zufahrt der Autobahn A4. Folgen Sie der A4 bis zur Ausfahrt 65 Hohenstein-Ernstthal. Fahren Sie hier ab und biegen Sie rechts ab auf die B180 in Richtung Waldenburg. Nach ca. 1.000 m biegen Sie wiederum nach rechts ab und gelangen auf die Reichenbacher Straße Richtung Reichenbach. Nach ca. 2,8 km und einige 100 Meter nach Ortsende Reichenbach biegen Sie nach rechts ab und erreichen die Einfahrt zum Waldfriedhof Schönburger Land. Über den Goldforstweg gelangen Sie nach ca. 500 Metern zu den kostenlosen Parkplätzen des Waldfriedhofes Schönburger Land.

 

Route in Google Maps anzeigen

 

Anschrift: Schettlermühle 2 | 09337 Callenberg OT Falken (Sportplatz Langenchursdorf)

Was ist ein Waldfriedhof und was ist besonders am Waldfriedhof Sachsen?

Was kostet eine Bestattung auf dem Waldfriedhof?

Kontaktieren Sie uns –
wir begleiten Sie gern!